Heil - Praxis Maria Theobald, : Osteopathie & Akupunktur

 



 

Osteopathie und Akupunktur ( Alternativmedizin )

 

Osteopathie, das sagt schon der Name ( osteon = Knochen und pathos = Leiden )

Osteopathische Behandlungen beschreiben im Bereich der Alternativmedizin verschiedene Krankheitsbilder und Behandlungskonzepte.

Man könnte die Osteopathie auch als Manuelle Therapie bezeichnen.

 

Die Osteopathie ist eine wunderbare  Ergänzung zu vielen anderen manuellen Therapieformen

Wichtig ist, dass der Körper als Funktionseinheit betrachtet wird und grundsätzlich zur Selbstregulierung fähig ist, dass sämtliche Körperfunktionen von der Ent- und Versorgung durch das Nerven- und Gefäßsystem abhängen und dass eine Heilung durch die Förderung der Selbstheilungskräfte des Körpers  möglich ist.

 

Andrew Still hat in seinen  Publikationen die Grundlagen der osteopathischen Theorie, von ihm auch als Philosophie bezeichnet, formuliert

. 

Still geht davon aus, dass Störungen, die in einem Bereich des Körpers  auftreten, auch andere Bereiche des Körpers  in mileidenschaft gebracht werden. Deshalb die ganzheitliche Behandlung, des Knochengerüstes und des Bewegungsapparates

Alle Körperfunktionen hängen von der Ver- und Entsorgung durch das Gefäß- und Nervensystem ab, blockierte Gelenke oder verspannte Muskeln können die Versorgung des Körpers durch den Blutkreislauf  und das Lymphsystem behindern und führen dadurch zu den Schmerzsymptomen, die der Mensch als unangenehm bis sehr schmerzhaft empfindet.

 

Strukturen in unseren Körper

 

Bindegewebe, Muskulatur und Gelenke, Innere Organe und deren bindegewebige Aufhängung

 

Die Osteopathie teilt sich in folgende drei Bereiche auf:

Parietale Osteopathie

Viszerale Osteopa

Kranio-Sakrale Osteopathie

 

Akupunktur

 

Lat. acus = die Nadel, punctio = das Stechen

 

Das Therapie Ziel der Akupunktur ist Schmerzen zu lindern oder gar zu beheben. Klinische Studien zeigen eine sehr gute Wirksamkeit der Akupunktur z.B: bei  Rückenschmerzen, hervorragend bei Migräne, Kopfschmerzen, Schmerzen im Rücken und Schmerzen im Nacken.

Die Akupunktur Therapie wird zur Behandlung zahlreicher weiterer Beschwerden mit Erfolg angewendet, doch steht in vielen Fällen ein wissenschaftlich anerkannter Beleg für die Wirksamkeit aus



  •  
  •  
  •  
  •